/Söder schließt Lockerung von Maßnahmen aus – „Kanns überhaupt nicht sein“

Söder schließt Lockerung von Maßnahmen aus – „Kanns überhaupt nicht sein“

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält es für ausgeschlossen, die Schutzmaßnahmen gegen die Corona-Pandemie vorzeitig wieder zu lockern. „Das kann’s überhaupt nicht sein“, sagte Söder der „Bild“-Zeitung mit Blick auf die am Montag geplanten neuen Beratungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder. (mehr dazu im Newsblog unten).

Weitere Corona-News:

  • Das Bundesverfassungsgericht hat den Eilantrag einer Kino- und Restaurantbetreiberin gegen die bayerischen Coronaregeln abgelehnt.
  • Bund, Länder und Kommunen können trotz Coronakrise in den kommenden Jahren mit leicht höheren Steuereinnahmen rechnen.
  • Die aktuellen Zahlen: Für Deutschland trägt der Tagesspiegel die Zahlen live aus allen Landkreisen zusammen. Demnach gab es Stand Donnerstagmorgen 246.294 aktive Fälle. Weltweit gibt es der Johns-Hopkins-Universität nach rund 52 Millionen Infektionsnachweise und mehr als 1,28 Millionen Menschen starben an oder in Verbindung mit einer Covid-19-Erkrankung.